Gemeindehaus

 

Die Gemeindehäuser der Evangelischen Kirchengemeinde Beinstein und der Katholischen Kirchengemeinde St. Antonius in Beinstein wurden am 3. und 4. Oktober 1998 eingeweiht.

Die Häuser stehen im Mühlweg 9, nur einige Meter entfernt von der Ev. Kirche.

 

Das Ev. Gemeindehaus besteht aus Jugend- und Erwachsenenbereich, sowie einer Hausmeisterwohnung. Die Säle liegen lärmgeschützt mit Orientierung zum Garten und sind zusammen mit dem Foyer durch Schiebewände der Nutzung anzupassen. Das Foyer orientiert sich zum gemeinschaflichen Innenhof. Der Sitzungsraum und ein Jugendraum bilden mit einer Teeküche eine eigenständige Einheit. Im OG befindet sich ein außerdem ein kleiner Clubraum und im UG ein  weiterer Jugendraum.

Das Gemeindehaus wird für eine Vielzahl von Veranstaltungen genutzt.
Es bietet den Gruppen und Kreisen einen Raum für die regelmäßigen Veranstaltungen. Die Chöre finden hier einen angemessenen Proberaum.
Aber auch für Feste bietet das Gemeindehaus ausreichenden Platz.

Grundsätzlich kann das Gemeindehaus auch von Gemeindegliedern für Familienfeste gemietet werden (Gemeindehausordnung). Anfragen bitte ans Ev. Pfarramt (Tel. 32109).